Öffnungszeiten

März, Mai, Juni, Juli, August, September, November

Montag: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 17.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 17.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 17.00 Uhr
Samstag: 8.30 bis 12.00 Uhr  

April, Oktober

Montag: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 18.00 Uhr
Dienstag: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr 13.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 8.30 bis 12.00 Uhr  

Unsere Philosophie

Unsere Philosophie

Liebe Kundin, lieber Kunde,

In unserer Baumschule, einem Familienbetrieb seit vier Generationen, sammeln und ver­mehren wir in Handarbeit seit jeher mit viel Liebe zur Pflanze und zur Natur alte und seltene Obstsorten. Dieses Sortiment ergänzen wir mit empfehlenswerten neueren Sor­ten.

Bei uns im idyllischen Rottal kultivieren wir unsere Obstbäume auf 450 m Höhenlage.  Dabei schaffen wir durch eine optimale Bodenkultur die Grundlage für gesundes Wachs­tum und ziehen unsere Pflanzen zu bestmöglicher Qualität heran. Jeder einzelne Baum ist uns wichtig!

Aufgrund rauer Höhenwinde und Fröste sind unsere Bäume abgehärtet. Frostempfind­liche Sorten veredeln wir auf frostharte Stammbildner, damit sie strenge Wintern standhalten können. So wachsen sie auch in für Obstbäume eher ungünstigeren Lagen gut weiter.

Über 700 alte und neuere Obstsorten umfasst unserer Sortiment. Zudem finden Sie in unserer Baumschule das gesamte Gartenpflanzensortiment, wie Rosen, Schlingpflan­zen, Wildsträucher, Ziersträucher, Bäume, Stauden, Nadelgehölze... Diese werden aller­dings nur ab Hof verkauft.

Treffen Sie bei einem persönlichem Besuch in unserer Baumschule oder per Bestellung eine Auswahl an Pflanzen nach Ihrem Geschmack und auf den eigenen Garten abgestimmt. Wir be­raten Sie hierzu gerne. Vielleicht entdecken Sie die eine oder andere alte Sorte, die Sie schon aus Kinderzeit vom Garten Ihrer Eltern oder Großeltern kennen...

 

Herzlichst
Ihr Gärtnermeister
Baumgartner Gerhard